Tourist-Information:
Telefon +49 (8366) 207
E-Mail tourist@oy-mittelberg.de

Wandern

Eingebettet in reizvolle Landschaftsformen des Allgäuer Voralpenlandes, strahlt der Kneipp- und Luftkurort Oy-Mittelberg (800-1150 Meter Höhe), Ruhe und Natürlichkeit aus. Mit herrlichen Weitblicken und Rastpunkten, bietet die bayerische Voralpen-Idylle Wanderungen rund um die vier Seen Rottachsee, Grüntensee, Schwarzenberger Weiher und Sticher Weiher und um die umliegenden Höhenzüge.

 

Wandertrilogie Allgäu

Im Dreiklang mit der Natur - die faszinierend schöne Naturlandschaft des Allgäus auf 876 km erleben.
Ob es die Hügel- und Terrassenlandschaft mit leichten Wegen ist, die Voralpenlandschaft mit etwas mehr Anspruch oder die Gebirgslandschaft für ambitionierte Wanderer, es gibt immer viel zu entdecken und zu staunen.

33 Orte sind zu einem der schönsten Wandergebiete Deutschlands auf drei Höhenlagen durch das Wegenetz verbunden und halten qualifizierte, auf Wanderer eingestellte, Unterkünfte bereit.

Hier können Sie die Informationsbroschüre zur Wandertrilogie Allgäu downloaden

Die Übersichtskarte zu den drei Teilräumen können Sie hier downloaden

Auch vor Ort in Oy-Mittelberg gibt es auf unserem Trilogierundgang viele Naturschönheiten zu entdecken. Im Themenraum Panoramalogen gelegen, sollten Sie auf einer der Logenbänke Platz nehmen und die wahrhaft prächtige Aussicht auf das Gebirgsmassiv genießen.

 

 

 

 

 

 

Oy-Mittelberg ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Wandertrilogie in allen Facetten zu erkunden. Egal ob Sie sportlich ambitioniert auf der Himmelsstürmerroute unterwegs sein möchten oder ob Sie es als Einsteiger gemächlich angehen lassen und das prächtige Bergpanorama vor Augen haben.

 

 

 

 

 

Unser örtlicher Anbieter HagenAlpinTours hat für alle „Himmelsstürmer“ ein Wanderpaket geschnürt, welches Sie zu zweit oder in der Gruppe während Ihres Wanderurlaubs komfortabel umsorgt.

 

"Wandertrilogie mit Komfort"

Mehr Infos zum Prgrammablauf, den enthaltenen Leistungen und zur Buchung erfahren Sie hier

 

Ihr Tourenplaner

Wählen Sie "Ihre" Tour nach Länge, Schwierigkeitsgrad und Höhenunterschied mit dem Tourenplaner; bei Wunsch können Sie die entsprechenden GPS-Daten downloaden: Zum Tourenplaner

 

Wanderkarten

Das entsprechende Kartenmaterial mit Tourenbeschreibungen und Angaben der Entfernung, der Dauer und des Höhenprofils erhalten Sie im Kur- und Tourismusbüro Oy-Mittelberg für 3,00 € mit AWC (Allgäu-Walser-Card) und für 4,00 € ohne AWC.

Interaktive Panoramakarte

Panoramakarte

Auf dieser Panoramakarte bekommen Sie einen Eindruck über die herrliche Lage der Gemeinde Oy-Mittelberg, Ihrer Ortsteile und der Nachbarorte Wertach, Nesselwang und Jungholz. Wanderwege, Radwege, Bergbahnen und weitere Attraktionen sind auf der Karte dargestellt: Zur Panoramakarte

Die gedruckte Fassung der Panoramakarte, erhalten Sie für 4,00 € mit AWC (Allgäu-Walser-Card) und für 4,90 € ohne AWC im Kur und Tourismusbüro Oy-Mittelberg.

 

Geführte Wanderung durch das Gemeindegebiet von Oy-Mittelberg

Jeden Dienstag von Mai bis Oktober.
Treffpunkt: 10 Uhr am Kurhaus Oy, ca. 3 - 4 Stunden Gehzeit

Bei ausreichender Schneelage werden Ihnen geführte Schneeschuhwanderungen angeboten. Information unter Telefon 08366 / 207

 

Allgäuer Moor-Erlebnis

Erleben Sie mit den Moorexperten die versteckten und spannenden Winkel der Allgäuer Moore. Lassen Sie sich von den geheimnisvollen Märchen und interessanten Tier- und Pflanzenarten verzaubern und genießen Sie die Zeit im Moos.
20 zertifizierte Moor-ErlebnisführerInnen begleiten Sie auf die Moor-Erlebniswanderungen und -Radtouren quer durch das Allgäu.

Die Kontakte für individuelle Anfragen finden Sie hier

 

"Basislager für das Allgäu" - Touren und Gipfelvorschläge

Mit der zentralen Lage im Allgäu ist Oy-Mittelberg auch das ideale "Basislager" für abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren, sei es von Füssen (25km), Tannheimer Tal (ca.15 km), Bad Hindelang (ca. 15 km), Oberstdorf (ca. 50 km) oder Oberstaufen (ca. 50 km).

 

Gipfel ganz in der Nähe von Oy-Mittelberg

Gipfel Talort Dauer für Auf- und Abstieg
Alpspitze (1575 m) Haslach oder Nesselwang Gehzeit von Nesselwang ca. 4-5 h
Edelsberg (1630 m) Haslach oder Nesselwang Gehzeit von Nesselwang ca. 5-6 h
Reutter Wanne (1542 m) Haslach oder Jungholz Gehzeit ca. 4-5 h
Wertacher Hörnle (1684 m) Wertach  
Sorgschrofen (1636 m) Jungholz oder Unterjoch Nur für Geübte! Gehzeit ca. 4 h
Grünten, der Wächter des Allgäus (1738 m) Rettenberg, Burgberg Gehzeit ca. 5-6 h
  
© 2005-2016 Gemeinde Oy-Mittelberg
WebDesign © Bakonyi Technologies GmbH