Gastgebersuche Inhaltssuche
Allgäuer Voralpenidylle mit Bergpanorama Bergpanorama_Oy-Mittelberg.jpg ©Kees van Surksum
Unterkunft: Jetzt buchen!

Rundtour von Kempten über Grünten- und Rottachsee

Mountainbike

Aussichtsreiche Rundtour, die entlang dreier Seen quer durch das Allgäu führt.

Die Tour führt von Kempten an der Iller entlang über Immenstadt bis nach Seifen. Weiter folgt man dem Weg über Untermaiselstein und Weiher nach Rettenberg. Danach geht es weiter nach Kranzegg bis hinauf nach Wertach. Von dort aus ist es nicht mehr weit zum Grüntensee. Folgt man dem Grüntensee Richtung Osten passiert man Haslach, Oy, Mittelberg und gelangt über die Wälder nach Petersthal. Es folgt die Abfahrt zum Rottachsee. An dessen Ufer entlang gelangt man bis nach Moosbach, danach führt eine rasante Abfahrt nach Sulzberg und vorbei am Sulzberger See gelangt man schließlich zurück nach Kempten.

Beste Jahreszeit
Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Kondition
5 von 6
Schwierigkeit
3 von 6
Technik
2 von 6
Erlebnis
6 von 6
Landschaft
6 von 6
aussichtsreich Rundtour
Startpunkt der Tour:

Bahnhof Kempten

Tipp des Autors Am Grüntensee empfiehlt sich die Einkehr in der Fischräucherei.

Startpunkt ist der Bahnhof in Kempten. Von dort aus geht es auf dem Illerradweg in Richtung Immenstadt. Dieser führt meist direkt am Fluss entlang auf Schotter- oder Asphaltwegen. Es bieten sich dabei einige schöne Aussichten auf die Iller und das Kemptener Umland.

An Immenstadt vorbei führt der Weg schließlich bis Seifen. Man biegt links ab, über die Iller Richtung Untermaiselstein. Hier beginnt der erste Aufstieg:  Die Route verläuft über Weiher nach Rettenberg und weiter nach Kranzegg, dabei immer im Blickfeld liegt der Kemptener Hausberg Grünten. Am Ortsausgang von Kranzegg geht es zuerst in Serpentinen hinauf und dann eine kleine Abfahrt entlang Richtung Wertach.

Nachdem man das beschauliche Örtchen passiert hat, erreicht man über einen Radweg entlang der ST2007 bald das Südufer des Grüntensees. Hier kann man gut eine Rast einlegen, um sich etwas vom Aufstieg zu erholen. Die Fischräucherei gleich neben dem See bietet hierzu leckeren Fisch. 

Frisch gestärkt folgt man dem Grüntensee weiter Richtung Osten. Am Ende passiert man eine Brücke, auf der man nochmal einen schönen Blick auf den See hat. Dann folgt man dem Weg Richtung Mittelberg, der sich durch die Orte Haslach und Oy schlängelt. Hinter Mittelberg zieht sich ein Schotterweg quer durch die Wälder über den Berg. Auf dessen höchsten Punkt eröffnet sich dem Biker ein eindrucksvolles Panorama auf den Rottachsee. Die Abfahrt über Petersthal bis zum See ist eine willkommene Abwechslung. Danach folgt der Weg am Ufer des Sees entlang nach Westen bis Moosbach. Die letzte rasante Abfahrt der Tour bringt den Biker bis nach Sulzberg, vorbei am Sulzberger See bis nach Kempten zurück.

Parkplatz am Bahnhof Kempten

Schwierigkeit schwer
Länge 67,8 km
Aufstieg 1124 m
Abstieg 1124 m
Dauer 7h 0´
Niedrigster Punkt 666 m
Höchster Punkt 1146 m
Download:

Die Tour wird präsentiert von: Outdooractive Redaktion

Zurück zum letzten Suchergebnis