Gastgebersuche Inhaltssuche
Wasserfontäne im Teich im Kurpark Oy Teich_Kurpark_Oy-Mittelberg.jpg ©Gabriele Postner
Unterkunft: Jetzt buchen!

Gesunde Kleinode

Der Kneippkurort wartet in den Ortsteilen Oy und Mittelberg mit "gesunden Kleinoden" auf. Schon allein die Aussicht auf das südlich gelegene Bergpanorama erfreut und lässt tief durchatmen.


Der Kurpark ist ein Ort zum Seele baumeln lassen. Untere dem Sonnensegel stehen die Kneippanlagen zum Wassertreten oder für das Armtauchbad bereit.

In den Sommermonaten von Mitte Mai bis Anfang Oktober finden sonntags im Pavillon die Kurkonzerte statt. Den Auftakt dazu macht am 1. Mai das traditionelle Maibaumaufstellen.

Im Winter, am 3. Adventswochenende, ist der Kurpark Veranstaltungsort des romantischen Oyer Weihnachtsmarktes.

Von hier aus gelangt man zum nahe gelegenen Kneippgarten. Das Besondere ist die neu geschaffene Kneippsche Naturwasssertretstelle, die im Mühlbach ein authentisches Wassertreten erleben lässt. 

 


Der Barfußparcours gleich neben dern Kneippanlagen lädt zum Barfußgehen ein. Für Pfarrer Sebastian Kneipp dient das Barfußgehen der Gesundheit mit dem Effekt der Abhärtung und Kräftigung.
...und in den Beeten kann man so manches "Kräutlein" entdecken oder mit der Nase aufspüren - der Duftort sendet Grüße.

 

Es gibt eine Boccia-Bahn, die Kugeln zum Spielen können im Kurhaus ausgeliehen werden. Ein Spielplatz für die kleinen Besucher ist gleich nebenan.